Heute konnte bei besten Wetterbedingungen unser diesjähriger Vereinspokal ausgetragen werden. Aufgrund der Teilnehmerzahl von 15 Spielern ist die Vorrunde entfallen und es wurde direkt mit 2 Runden im Achtelfinale gestartet. Dabei hat unser Neumitglied Eric das Freilos erhalten und sich somit direkt für das Viertelfinale qualifiziert. Mit viel Spaß und spannenden Partien wurde der Vereinspokalsieger 2021 ausgespielt. Hervorzuheben ist hierbei die sportliche Leistung von unserem ältesten Teilnehmer Hans Schewerda (79 Jahre), der über sämtliche Finalrunden eine konstante Leistung gezeigt hat und sich im spannenden Finale gegen Eric durchsetzen konnte. Ebenso erstaunlich und erfreulich ist die sehr gute Leistung und die Ruhe, mit der Eric sein erstes Turnier gespielt hat und sich durch mehrere Runden hinweg seinen Finalplatz sicherte.

Die einzelnen Ergebnisse im Matchplay können hier nachgelesen werden: Ergebnisse

Vereinspokal 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.